2000 Fahrten der Gschwender "Bürger für Bürger"

Die DRK-Initiative Gschwend "Bürger für Bürger" hat den 2000. Fahrdienst durchgeführt mit 70 000 unfallfreien Kilometern.

|

Seit der Eröffnung des Bürgerbüros am 10. September 2002 wurde das Angebot mehr und mehr angenommen und ist heute nicht mehr wegzudenken (Die RUNDSCHAU berichtete mehrfach). Um der großen Nachfrage gerecht werden zu können, sind heute 24 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit zwei Autos im Einsatz. Die Bürgerinnen und Bürger werden an der Haustür abgeholt, zum gewünschten Ort gefahren - in der Regel zu Fachärzten in der näheren Umgebung - und anschließend wieder vor die Haustür gebracht. Bei manchen Ärzten kann es schon mal bis zu zwei, drei Stunden Wartezeit kommen. Diese Aufgabe kann manchmal also sehr zeitaufwendig sein. Die Bezahlung der Fahrten erfolgt auf Basis freiwilliger Spenden, wodurch auch die finanzielle Situation der Senioren berücksichtigt wird. Die Organisatoren der DRK-Initiative Jürgen Feller und Winfried Sprenger danken allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die tatkräftige und zuverlässige Unterstützung. Die beiden sind stolz auf ihre Mannschaft, die selbst bei den schwierigsten Witterungs-Verhältnissen über all die Jahre über 70 000 Kilometer unfallfrei gefahren ist. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war kein Weg zu weit und keine Wartezeit zu lang.

Ohne diesen großartigen Einsatz wäre eine solche aktive Unterstützung für die älteren Leute in der Gemeinde Gschwend nicht möglich.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein strahlendes Meer unter Sternen

Tausende von Besuchern genossen am Sonntagabend bei windstillem Wetter das stimmungsvolle Lichtermeer des 55. Goldbacher Lichterfestes. weiter lesen