Vorfahrt missachtet

Zwei leicht Verletzte forderte am Freitagmorgen ein Unfall an der Einmündung der Kreisstraße 2661 in die Landesstraße 1022.

|
Vorherige Inhalte
  • An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. 1/3
    An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Foto: 
  • An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. 2/3
    An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Foto: 
  • An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. 3/3
    An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Foto: 
Nächste Inhalte
Der Lenker eines Audis fuhr um 6.30 Uhr aus Richtung Zell kommend die Kreisstraße. Er  wollte auf die Landesstraße einbiegen. Dabei übersah er einen auf der Landesstraße heranfahrenden Volkswagen. Der VW-Fahrer versuchte noch auszuweichen. Er konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. An den beiden Autos entstand ein Schaden von 15.000 Euro.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiter der Crailsheimer Schulen: Vom Glück, gute Lehrer zu haben

„Für mich als Schüler war Schule eher Last als Lust“, sagt Ulrich Kern. Doch jetzt ist er Lehrer und hat seine Berufswahl nie bereut. weiter lesen