Unfall mit zwei Schwerverletzten

Schwer verletzt wurden am Mittwoch um 21 Uhr zwei Personen bei einem Unfall auf der Kreisstraße 2646 zwischen Buckenweiler und Lautenbach.

|
Ein Skoda-Lenker befuhr die Kreisstraße 2646 in Richtung Lautenbach. Am Ausgang einer Kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug streifte einen Leitpfosten und prallte gegen eine Überdolung. Anschließend stellte sich das Fahrzeug auf und prallte seitlich gegen einen Baum. Beide Fahrzeuginsassen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von 10.500 Euro.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stimpfach bekommt neuen Spielplatz

Für jede Altersgruppe gibt es Attraktionen. Die Mehrkosten sollen durch Eigenleistung und Spendengelder finanziert werden. weiter lesen