Unfall mit zwei leicht Verletzten und 9500 Euro Schaden

Am Sonntag um 16:25 Uhr kam es zu einem Unfall auf der L2218 bei der Arena Ilshofen mit einem Schaden in Höhe von 9500 Euro und zwei leicht verletzten Personen.

|

Ein 23-jähriger Lenker eines VW Caddy fuhr auf der L2218 in Richtung Crailsheim. An der Einfahrt zur Arena erkannte er zu spät, dass vor ihm ein Fahrzeug nach links in die Arena einbiegen wollte und sich auf der Geradeauspur in Richtung Crailsheim ebenfalls ein PKW befand. Der 23-jährige versuchte mit seinem PKW zwischen den beiden Fahrzeugen hindurch zu kommen. Aufgrund regennasser Fahrbahn kam der Caddy ins Rutschen und streifte den auf der rechten Spur fahrenden Toyota Yaris eines 53-jährigen Lenkers. Der Toyota wurde infolge des Anpralls nach rechts in die Leitplanke gedrückt. Der Toyota Fahrer sowie die Beifahrerin wurden hierbei leicht verletzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen