Junge Frau im Zug belästigt

|

Eine 18-jährige Frau ist am vergangenen Sonntag in einem Zug sexuell belästigt worden. Sie war mit dem Regionalexpress zwischen Waiblingen und Crailsheim unterwegs und befand sich mit zwei Männern alleine in einem Abteil. Gegen 21.30 Uhr wurde sie von einem der beiden Männer bedrängt. Er versuchte zunächst, die Frau zu küssen. Als die sich zur Wehr setzte, berührte sie der Mann unsittlich.

Die Frau stieg in Gaildorf aus und verständigte die Polizei. Als die Beamten den Zug nach dessen Einfahrt im Crailsheimer Bahnhof kontrollierten, befanden sich die beiden Männer nicht mehr im Zug. Sie waren entweder in Crailsheim oder an einer Haltestelle zwischen Gaildorf und Crailsheim ausgestiegen.

Der Mann, der die Frau belästigt hat, ist 20 bis 25 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er hat dunkelbraune glatte Haare und war unrasiert. Auf seiner rechten Wange ist eine Narbe zu sehen. Er war mit einer schwarzbraunen Winterjacke und hellen, zerrissenen Jeans bekleidet.

Der zweite Mann ist 25 bis 30 Jahre alt und 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß. Er hat schwarze Haare und trug dunkle Kleidung. Dieser Mann hatte einen Rucksack bei sich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Von Wolpertshausen nach Berlin

Aus Wolpertshausen mit seinen 1200 Einwohnern kam man lange kaum weg. Jetzt fährt von hier aus ein Flixbus in die Hauptstadt. Wer braucht diese Verbindung? weiter lesen