Mann wird von Traktor erdrückt

Ein 73-jährige Mann ist am Freitag mit seinem Traktor tödlich verunglückt. Um den Schlepper, dessen Anlasser defekt war, zu starten, ließ ihn der Mann gegen 17 Uhr auf einem Waldweg bei Schneckenweiler (Stadt Vellberg) bergabwärts rollen.

|

Nach Polizeiangaben nahm das Fahrzeug dabei so schnell Fahrt auf, sodass der Fahrer nicht mehr bremsen konnte. Der Traktor geriet mit den linken Rädern in einen Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dabei wurde der Mann zwischen dem Waldboden und dem Dachgestänge eingeklemmt. Er starb an der Unfallstelle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Landrat: „Wir haben einiges vor der Brust“

Die Fraktionen wollen sparen, die Landkreisverwaltung muss sanieren und investieren. Im Kreistagsausschuss wird der Haushalt 2018 vorberaten. weiter lesen