Entgegenkommendes Fahrzeug gestreift

Rund 8.000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 1001 entstanden.

|

Kurz vor 17 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Pkw Ford die Landesstraße zwischen Schrozberg und Blaufelden. Aus unbekannter Ursache geriet er auf die linke Fahrbahnseite, wo er einen entgegenkommenden Pkw Renault eines 70-Jährigen streifte. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
PKW
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Virtual Reality in Hohenloher Firmen - wie Science-Fiction

Die virtuelle Realität hält auch im Sondermaschinenbau Einzug. Siemens führt im Virtual-Reality-Center des Packaging Valley an das Thema „digitale Zwillinge“ heran. weiter lesen