Einbruch ohne Beute

Am Montagabend ist bemerkt worden, dass jemand in das evangelische Gemeindehaus in der Straße „Am Schwanensee“ eingestiegen ist.

|

Der Einbruch selbst wurde wohl über das Wochenende verübt, heißt es. Der Einbrecher drang über ein Fenster ein und durchsuchte die Räumlichkeiten, öffnete Schränke und Behältnisse und brach zwei Zimmertüren auf. Entwendet wurde offensichtlich nichts, jedoch beläuft sich der Sachschaden auf rund 1000 Euro. Die Polizei in Blaufelden nimmt unter Telefon 0 79 53 / 92 50 10 entsprechende Hinweise entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Volksbank Hohenlohe: Wechsel an der Spitze

Aus dem Trio wird ein Duo: Edmund Wahl übergibt zum Jahreswechsel den Stab des Vorstandsvorsitzenden an Dieter Karle. weiter lesen