Beleidigung und Schläge im Schulbus

Eine 16-Jährige hat am Donnerstagnachmittag ein 13-jähriges Mädchen im Schulbus ins Gesicht geschlagen.

|
Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, wurde ein 13-jähriges Mädchen im Schulbus von einer 16-Jährigen ins Gesicht geschlagen und die Familie des Mädchens von einem 19-Jährigen beleidigt. Die 16-Jährige und der 19-Jährige waren gemeinsam unterwegs. Zu den Hintergründen des Angriffs ist nichts bekannt, da die Täter anwaltlich vertreten werden und die Aussage verweigerten.
 
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Zahl der DRK Einsätze steigt

Die Umbau der Blaufelder Rettungswache ist Dank der Gemeinde und der Feuerwehr abgeschlossen. weiter lesen