Auffahrunfall auf der BAB6

Rund 17.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Auffahrunfall, der sich am Mittwochabend auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Mannheim ereignete.

|

Ein 19 Jahre alter Fahrer eines Sprinters war gegen 19.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Crailsheim und Kirchberg unterwegs, als ihm plötzlich schwarz vor Augen wurde. Er fuhr auf einen vor ihm fahrenden Lkw mit Anhänger auf, der von einem 38-Jährigen gelenkt wurde. Der 19-Jährige wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert, konnte dieses nach der Untersuchung aber wieder verlassen. Sein Sprinter musste abgeschleppt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen