Auf der Autobahn überschlagen: Unfall bei Öhringen geht für junge Männer glimpflich aus

|

Die beiden waren mit einem Peugeot in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs, als das Fahrzeug plötzlich von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Das Fahrzeug kam schließlich auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Nach bisherigen Erkenntnissen war kein anderes Fahrzeug am Unfall beteiligt, teilte die Polizei mit. Möglicherweise war der Fahrer übermüdet und kurzzeitig eingeschlafen, so die Vermutung.

Zu einem Folgeunfall kam es nicht.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine schleichende Entwertung

Um Fleisch zu Sonderpreisen wird heftig diskutiert. Eine Ausstellung in Bad Mergentheim zeigt, wie kreativ unsere Vorfahren Fleisch auf ihren Speisezettel brachten. weiter lesen