Zweckverband will Satzung ändern

|

Der Zweckverband Wasserversorgung Bühlertal trifft sich zu einer Versammlung am Donnerstag, 15. Mai. Die Sitzung fängt um 17.30 Uhr im Rathaus Bühlerzell an. Auf der öffentlichen Tagesordnung steht unter anderem die Beschlussfassung des Wirtschaftsplans 2014. Zudem soll die Verbandssatzung geändert werden. Der Verband berät über eine neue Zusammensetzung der Versammlung und die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit. Auch die Finanzprüfung durch die Gemeindeprüfungsanstalt ist Thema.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Baupolitik: Nach der Kehrtwende

Die Zurückhaltung bei der Ausweisung von Neubaugebieten in Crailsheim ist Geschichte. Was bedeutet das? Wie geht’s jetzt weiter? Ein Besuch im Stadtteil Onolzheim. weiter lesen