Zur Person vom 25. Januar 2014

|

Gerhard Bauer ist am 10. Juni 1958 in Heidenheim/Brenz geboren und aufgewachsen. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und wohnt in Schwäbisch Hall. Bauer hat das Abitur am Hellenstein-Gymnasium in Heidenheim gemacht, in Tübingen das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und als Rechtsanwalt in Stuttgart gearbeitet. Er war von 1993 bis 2003 Dozent an der Fachhochschule Ludwigsburg in den Fachbereichen Allgemeines Verwaltungsrecht, Jugendhilfe- und Sozialhilferecht. Seine erste Station an einem Landratsamt hatte er als Sozialdezernent von 1991 bis 1994 im Rems-Murr-Kreis. Er war neun Monate Referent für Planfeststellungsverfahren am Regierungspräsidium Stuttgart, bevor er 1995 als Erster Landesbeamter und Stellvertreter des Landrats ans Landratsamt Hall kam. Seit 2004 ist er Landrat. Gerhard Bauer war früher aktiver Fußballer. Heute fährt er in seiner Freizeit Fahrrad oder Ski. Er joggt und liest gerne.

"Landrat muss Vertrauen schaffen"
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Siedler setzen sich durch

Gemeinderat akzeptiert den Wunsch der Siedlungsgemeinschaft Sauerbrunnen, das Wohngebiet am Lärmschutzwall über die Brunnenstraße zu erschließen. weiter lesen