WIR LESEN JUNIOR: Junge Schreiber legen jetzt los

|

Fleißig haben die Grundschüler bei der Aktion "Wir lesen junior" einen Monat in den Zeitungen geblättert, mit ihnen im Unterricht gearbeitet und sich davon inspirieren lassen. Die jungen Schreiber haben nun eigene Artikel verfasst, die nach und nach im HOHENLOHER TAGBLATT veröffentlicht werden. Wichtig ist zu erwähnen: Nicht jedes Kind musste einen Artikel schreiben, nur wer Lust dazu hatte, konnte sich als Nachwuchsjournalist probieren. Die Schüler sollen spielerisch ans Thema Zeitung herangeführt werden, nicht unter Zwang, so die Intention der Aktion. Denn Zeitung lesen soll Kindern vor allem Spaß machen!

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Protest ist erfolgreich, Spielplatz bleibt

Gemeinderat: Eigentlich war das Aus für den Spielplatz Öhrich in Matzenbach beschlossene Sache. Nach Protesten von Anwohnern folgte die Kehrtwende. weiter lesen