Wie das Jobcenter Arbeitslose unterstützt

|

Bedarfsgemeinschaften Seit Dezember 2010 (nach der Finanz- und Wirtschaftskrise) gibt es im Landkreis Hall etwa 400 Bedarfsgemeinschaften weniger. Auch Haushalte, in denen ein sogenannter Aufstocker lebt, der zu seinem niedrigen Gehalt Hartz IV bezieht, gelten als Bedarfsgemeinschaft.

Förderung Wenn Jugendliche für eine Ausbildung zu große Bildungsdefizite aufweisen, übernimmt das Jobcenter entsprechende Kurse. Finden Jugendliche keine reguläre Lehrstelle, kann das Jobcenter eine außerbetriebliche Ausbildung etwa bei einem sozialen Träger unterstützen.

Hausbesuche bei Problemfällen

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ruhiger Verlauf in schwierigen Zeiten

Es sind spannende Zeiten für die Banken: Doch bei der Vertreterversammlung der Volksbank Hohenlohe zeigt sich, dass es durchaus noch gut funktionieren kann. weiter lesen