Weichen für 2013 sind gestellt

Zahlreiche Erfolge konnten die Hohenloher Hundefreunde Vellberg 2012 verzeichnen. So zum Beispiel bei der swhv-Verbandsmeisterschaft.

|

Über eine ordentliche Beteiligung der Mitglieder freute sich der Vorstand der Hohenloher Hundefreunde - und das, obwohl in diesem Jahr keine Wahlen anstanden, heißt es in deren Pressemitteilung. Im Vorstand und Ausschuss gab es keine Veränderungen. Trotzdem standen bei der Jahreshauptversammlung Themen wie zum Beispiel die Entlastung des Vorstands nach vorgelegten Geschäfts- und Kassenberichten an.

Für das laufende Jahr haben die Hundefreunde wieder zahlreiche Baumaßnahmen auf dem Vereinsgelände und den Betriebsstätten geplant. Vereinskassier Petra Moll stellte den Haushaltsplan vor, der beschlossen wurde. Darüber hinaus standen einige Satzungsänderungen an, die der erste Vorsitzende Matthias Meißner vorstellte. Margareta Haase, zweite Vorsitzende, sprach über die Veranstaltungen und Aktivitäten der Hohenloher Hundefreunde im Jahr 2012.

Ausbildungssprecher Günter Schmitt berichtete aus den Trainings- und Sportbereichen und hob dabei das Engagement des 22-köpfigen Trainer- und Betreuerteams hervor, das in 13 unterschiedlichen Trainingsgruppen aktiv ist.

Auch im Wettkampfbetrieb gab es zahlreiche Erfolge. Herausragend, so der Verein, war die Qualifikation und die Teilnahme an der swhv-Verbandsmeisterschaft in der Sparte "Obedience" durch Jutta Fehners und die Teilnahme in der Sparte "Sportfährte" durch Arndt Laukemann.

2013 werden die Hohenloher Hundefreunde vieles nur mit vereinten Kräften bewältigen können. Die Weichen für ein gutes Gelingen haben die Mitglieder gestellt, sagen sie.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wind löst Sonne ab

Die Haller Aktiengesellschaft für regenerative Energiegewinnung fährt 2016 einen Gewinn in Höhe von 1,4 Millionen Euro ein. Die Dividende wird von 10 auf 10,25 Euro erhöht. weiter lesen