Wasserleitung fast fertig

Die Schlossgartenstraße in Vellberg ist aufgerissen, Bagger und weitere Baufahrzeuge rangieren. Die Großbaustelle liegt im Zeitplan, bis Ende des Sommers soll die Straße wieder befahrbar sein.

|
Vorherige Inhalte
  • Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. Foto: Michael Deininger 1/3
    Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. Foto: Michael Deininger
  • Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. 2/3
    Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. Foto: 
  • Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. 3/3
    Ein Bagger gräbt die Schlossgartenstraße auf. Dort sollen Wasserleitungen verlegt werden. Foto: 
Nächste Inhalte

Nach der Schönblickstraße im vergangenen Jahr ist nun die Schloßgartenstraße die diesjährige Großbaustelle der Stadt Vellberg. Der Gemeinderat hat Ende Januar die Tiefbauarbeiten an die günstigste Bieterin, die Firma Georg Eichele aus Abtsgmünd-Untergröningen, zum Preis von 683833 Euro vergeben.

Ende April wurde mit den Bauarbeiten am unteren Ende der Schlossgartenstraße, an der Einmündung in die Haller Straße, begonnen. Mittlerweile ist die Fahrbahn komplett aufgefräst. "Die Tiefbau-, Straßenbau-, Kanal- und Wasserleitungsarbeiten samt dem Einlegung von Leerrohren für Breitbandkabel sind im gesteckten Zeitrahmen geblieben", teilt Michael Deininger mit, der für die Stadt Vellberg als technischer Leiter die Baustelle überwacht.

"Kanalsanierungen und Wasserleitungsbau sind sogar schon zu zwei Drittel fertig gestellt", sagt Deininger. Die Arbeiten werden bis zum Ende des Sommers andauern.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„BG“ sorgt für wichtige Sozialkomponenten

Die Durchschnittsmiete pro Quadratmeter liegt in Crailsheim derzeit bei 5,25 Euro. weiter lesen