Wanderung im Vollmondlicht

Eine Wanderung im Licht des vollen Mondes: Das können Interessierte am Samstag, 15. Februar, im Wald bei Mainhardt erleben.

|

Naturparkführerin Sabine Rücker bietet am 15. Februar eine Vollmondwanderung an. Start ist um 17 Uhr auf dem Spiel- und Grillplatz in Mainhardt-Mönchsberg. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder die Hälfte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. "Schon immer strahlt der Mond eine besondere Faszination aus", sagt Sabine Rücker. Sie will den Gästen diese besondere Nacht mit Ritualen und Meditation sowie Geschichten und Liedern nahe bringen. Die Wanderung dauert etwa zwei Stunden.

www.sabine-ruecker.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Braunsbach fehlen 10 Millionen Euro

Die Spitze der baden-württembergischen Regierung besuchte am Freitag den teilweise wieder hergestellten Ortskern. Sie bringt Förderbescheide mit. Doch das Geld reicht nicht. weiter lesen