Vortrag und Essen zum Lichtmess-Tag

|

Der Kultur- und Förderverein Rößler-Museum beginnt seine Vortragsreihe am Samstag 2. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal mit dem Thema Häuserforschug. Albrecht Bedal, ehemaliger Leiter des Freilandmuseums Wackershofen, sprich über "Häuserforschung - alte Häuser unter neuem Gewand". Er referiert über versteckte Schätze auch in Enslingen. Der Verein bietet ab 19 Uhr Kulinarisches vom Dorfbäcker zum Lichtmess-Tag. Motto: "Lichtmess - bei Tag ess".

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Baupolitik: Nach der Kehrtwende

Die Zurückhaltung bei der Ausweisung von Neubaugebieten in Crailsheim ist Geschichte. Was bedeutet das? Wie geht’s jetzt weiter? Ein Besuch im Stadtteil Onolzheim. weiter lesen