Viel Spaß für die Zuschauer

Die Schwäbische Lach- und Schmunzelbühne hat in Unterdeufstetten an zwei Wochenenden das Stück "Ohne Risiken und Nebenwirkungen", eine Komödie in drei Akten von Ute Tretter-Schlicker, aufgeführt.

|
In der Komödie "Ohne Risiken und Nebenwirkungen" in Hohenloher Mundart überschlugen sich mitunter die Ereignisse. Privatfoto

Viele begeisterte Besucher kamen auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde in die Turnhalle, um eine von drei Aufführungen des Theaterstücks in Hohenloher Mundart zu erleben. Anja Schäfer hatte die Regie und die Gesamtleitung einer Komödie, die die Darsteller gekonnt und mit viel Witz umsetzten.

Bereits zu Beginn des Stücks wurden die Lachmuskeln strapaziert. Die Zuschauer erfuhren, dass Agnes, grandios gespielt von Gertrud Seidl, die Semmelbrösel zur Bereitung der Panade für die Schnitzel bereits dafür verwendet hatte, um ihre Schweißfüße trocken zu halten.

Agnes kommandiert ihren Bruder Alfred (Egon Schoch) den ganzen Tag herum. Alfred ist Hypochonder - er hat sämtliche Krankheiten und deshalb auch unzählige Medikamente zu Hause. Was er nicht weiß: Der Landarzt Dr. Maier (Franz Seidl) verabreicht ihm farblich sortierte Schokolinsen, da er das Problem in der Psyche sieht.

Als auch Agnes denkt, sie sei an der "Psyseuche" erkrankt, überschlagen sich die Ereignisse. Die einfältige Nachbarin Julchen (Carmen Falk) bringt ihren Cousin, den selbst ernannten Wunderheiler Olaf (Wilfried Geldner), ins Spiel. Dieser ist sehr angetan von Agnes, und auch Agnes will ihn zu ihrem Mann nehmen, weil sie sich davon Heilung verspricht.

Derweilen kassiert der Betrüger Harry (Daniel Pilz) bei allen Beteiligten kräftig ab. Als dann aber die attraktive Maria (Amelie Trump), die Jugendliebe von Alfred, auftaucht, ist das Chaos perfekt.

Maria bringt jedoch gemeinsam mit dem Landarzt wieder Ordnung in Alfreds Leben.

Ein großes Lob haben sich die Helfer vor und hinter der Bühne verdient, die zu diesen gelungenen Abenden beigetragen haben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen