Verband Bildung und Erziehung ehrt Mitglieder

|

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) im Kreisverband Künzelsau hat jetzt langjährige Mitglieder geehrt. Er vertritt die Interessen der im Bildungsbereich Tätigen in den Landkreisen Main-Tauber, Hohenlohe und Hall. Es hat Tradition im Kreisverband Künzelsau, dass an der jährlichen Versammlung langjährige Mitglieder mit Ehrenurkunden und kleinen Präsenten ausgezeichnet werden. Dabei gab Robert Weniger einen Überblick über den VBE-Kreisverband. Seit Jahrzehnten setze sich derVerband für gute Bildung und die Belange der Lehrer ein.

Thomas Weniger, der den Kreisverbandsvorsitzenden Joachim Veith vertrat, überreichte Präsente und Urkunden. Beatrix Heimburger-Sack und Heiko Knebel sind seit 10 Jahren Mitglied beim VBE. Für 45 Jahre Mitgliedschaft wurden Reinhard Tomasch und Heinrich Hafner, viele Jahre Schwerbehindertenvertreter im örtlichen Personalrat, sowie Bernd Hartmannsgruber, lange Zeit Vorsitzender des Kreisverbandes und Mitglied im Personalrat, geehrt. Egon Kirschner, mehrfach Vorstandsmitglied im Wahlausschuss bei Personalratswahlen, und Anton Schwägerl sind seit 50 Jahren dabei.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Lernen und Leben in grüner Wohlfühlatmosphäre

Der Erweiterungsbau der Gemeinschaftsschule Rot am See ist eingeweiht worden: Vier neue Klassenzimmer und eine große Mensa schaffen optimale Lernbedingungen. weiter lesen