Unbekannter zapft Diesel ab

|

In der Zeit zwischen Ostermontag, 20 Uhr, und Dienstag, 19.15 Uhr, zapfte ein Unbekannter aus den Tanks eines Schleppers und eines Lasters insgesamt etwa 75 Liter Diesel ab. Der Schlepper war zur Tatzeit in einem Schuppen in der Brunnenstraße abgestellt. Der Laster stand ganz in der Nähe.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Gut vernetzter Parlamentarier“

Der Künzelsauer Christian von Stetten sitzt für die CDU seit 15 Jahren in Berlin. Der 47-Jährige setzt aufs Thema Verkehr. weiter lesen