Tanja Seibt leitet Jugendfeuerwehr Kreßberg

Die Wahl des Jugendfeuerwehrwarts und seines Stellvertreters war das beherrschende Thema bei der Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Kreßberg. Die Abteilung wird jetzt von Tanja Seibt geleitet.

|

Unter der Leitung des Wahlvorstands, den der Kommandant der Abteilung Süd, Michael Kretschmaier, und der stellvertretenden Gesamtkommandant Heiko Feudel bildeten, wählten die Jugendlichen Martin Kaas als Nachfolger zu ihrem neuen stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart. Tanja Seibt wurde zur neuen Jugendfeuerwehrwartin gewählt. Sie ist damit Nachfolgerin von Ralf Hofmann, der sich ebenfalls nicht mehr zur Wahl gestellt hatte

Gesamtkommandant Martin Kett lobte in seinem Grußwort die bisherigen Amtsinhaber Ralf Hofmann und Reiner Belzner für ihren unermüdlichen Einsatz um die Jugendfeuerwehr und bedankte sich mit einem kleinen Präsent. Den frisch Gewählten gratulierte er zu ihren neuen Ämtern.

Ralf Hofmann werde den Jugendlichen erhalten bleiben, so der Gesamtkommandant, denn er werde für die Betreuung der 16- und 17-jährigen Feuerwehrkameraden zuständig sein. Diese dürften aufgrund neuer Regelungen bald bei den aktiven Feuerwehrleuten üben. Auch werde Teil 2 der Grundausbildung zu seinem zukünftigen Aufgabengebiet gehören. Immerhin habe Ralf Hofmann schon von Anfang bei der Jugendfeuerwehr mitgemischt.

Das Gründungsdatum der Jugendfeuerwehr Kreßberg ist der 1. Oktober 1993. Die Jugendfeuerwehr wurde über zehn Jahre lang von Karl Köffler und verschiedenen Helfern geleitet. Seit 2005 waren Ralf Hofmann und Achim Rupprecht als Jugendfeuerwehrwarte eingesetzt. Letzterer wurde später von Reiner Belzner ersetzt. Mit Tanja Seibt steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze der Kreßberger Jugendfeuerwehr.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Echter Spielmacher wird noch gesucht

Die Crailsheim Merlins starten das Training für die neue Saison. Neun von zehn Profi-Stellen sind besetzt. Fünf Spieler sind geblieben, vier neue sind dazugekommen. weiter lesen