Schon gehört?

|

Interessante Parallelen in der katholischen Kirche heute und vor 50 Jahren hat Reiner Hirschberger aus Hütten entdeckt. Er arbeitet derzeit intensiv an einer Jubiläumsschrift der Kirche "Zum heiligsten Herzen Jesu" (Bild), die vor 50 Jahren geweiht worden ist.

"Nun fiel mir auf, dass 1963, dem Jahr der Einweihung unserer Kirche, genau wie es wohl jetzt im Jahre 2013 sein wird, wir in einem Jahr jeweils zwei Päpste haben werden. 1963 verstarb am 3. Juni Papst Johannes XXIII., der überraschend am 11. Oktober 1962 das Zweite Vatikanische Konzil einberufen hatte. Sein Nachfolger auf dem Apostolischen Stuhl wurde am 21. Juni 1963 Papst Paul VI., der das Konzil zu Ende führte.

2013, also genau 50 Jahre danach, tritt der Heilige Vater Papst Benedikt XVI. am heutigen Donnerstag zurück. Daher wird es notwendig, dass die Kardinäle einen neuen Papst wählen. Somit werden wir auch im Jahr 2013 zwei Päpste haben", schreibt Hirschberger. Die Festschrift zur Weihe der Kirche "Zum heiligsten Herzen Jesu" soll im Mai veröffentlicht werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen