Schlepperschau mit Beachparty

Der Bürgerhausverein und die "Spätzlesbomber" laden am Samstag, 3. August, und Sonntag, 4. August, zur Beachparty ein. Die Veranstaltung am Ortsrand von Steinkirchen steigt zum zehnten Mal.

|
Dreh- und Angelpunkt der Party: Das Beachvolleyballturnier. Foto: Oliver Färber

. Los geht es am Samstag, 3. August, um 10 Uhr mit dem Beachvolleyballturnier. Um 12 Uhr treffen sich die Fans von historischen Schleppern. Außerdem gibt es kulinarische Köstlichkeiten - wie Maultaschen, Kässpätzle oder Linsen und Spätzle. Ab 14 Uhr stehen Kaffee und Kuchen bereit. Die Schlepperfreunde können ab 15 Uhr eine "Gaudiausfahrt" machen.

Um 20 Uhr steigt die Beachparty mit fetzig-flotter Musik.

Der Festsonntag, 4. August, startet um 8 Uhr mit einem deftigen Schlepperfrühstück, zu dem nicht nur die Schlepper eingeladen sind. Um 11 Uhr folgt eine idyllische Schlepperausfahrt. Zum Mittagessen werden erneut schwäbische Spezialitäten sowie Salatteller und Schweinehals serviert.

Um 14 Uhr startet ein Rahmenprogramm rund ums Thema Holz. Der Gesangverein Steinkirchen serviert nachmittags Kaffee, es gibt auch ein Kuchenbuffet. Gegen 15.30 Uhr werden die besterhaltenen Schlepper vorgestellt und prämiert. Außerdem können Besucher an einer idyllischen Planwagenfahrt teilnehmen und einem Schmied und einem Holzschnitzer über die Schulter schauen. Es gibt auch ein zehn-Kilo-Wettsägen mit Preisen. Die Kleinen können auf einem Spielplatz herumtoben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen