Richtiges Pflanzen lernen in Wolpertshausen

Am Dienstag, 10. Februar, lädt das Landwirtschaftsamt Ilshofen von 13 bis 17 Uhr im Europasaal in Wolpertshausen zum Pflanzenbautag.

|

Neben den Ausführungen der Pflanzenproduktionsberater steht die fachlich richtige Applikationstechnik, die eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen gezielten und umweltverträglichen Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel ist, im Blickpunkt des Pflanzenbautags. In einem weiteren Vortrag wird Dr. Bernhard Bauer, selbst Praktiker aus Braunsbach-Dörrhof und bundesweit angesehener Pflanzenbauexperte der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, den Umgang mit Resistenzen und Restriktionen im Pflanzenbau beleuchten. Er stellt die Frage nach der Zukunft des Pflanzenschutzes unter Einbeziehung pflanzenbaulicher Methoden im Sinne des integrierten Pflanzenbaus.

Info Für den Pflanzenbautag Wolpertshausen bittet das Landwirtschaftsamt Ilshofen um Anmeldung: Telefon 079 04/ 70 07 31 63 oder 079 04 / 70 07 31 65. Laut Veranstalter ist die Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen