Regisseur kommt zum Filmeabend

|

Der Filmemacher Bernd Umbreit kommt nach Unteraspach. Im Jugend- und Gemeinschaftshaus in der Badstraße 4 zeigt er am Samstag, 18. Januar, um 20 Uhr seinen Film "Die Entscheidung - Trennung oder Neubeginn". Er handelt von einem Paar in einer tiefen Krise. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit Umbreit über den Film ins Gespräch zu kommen. Veranstalter ist der Haller Bezirks der "Apis - Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg". Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Immer mehr Pendler im Landkreis

Rund 16.600 Männer und Frauen müssen auf dem Weg zur Arbeit über die Kreisgrenze fahren. weiter lesen