Prominente Gäste auf dem Grün

Der Golfclub Marhördt präsentiert sich. Zu Gast sind die Ex-Bundesligaprofis Krassimir Balakov und Maurizio Gaudino sowie Hochseilartist Falko Traber.

|
Luftiger Einsatz: Hochseil-Legende Falko Traber in Aktion. Fotos: dpa, Eibner, privat

Einen Tag der offenen Tür organisiert der Golfclub Marhördt (bei Oberrot) am Sonntag, 29. Juni. Von 11 bis 17 Uhr lockt ein buntes Programm, so der Golfclub.

Höhepunkte sind die Aufführungen des Hochseilartisten Falko Traber sowie das Torwandschießen mit den ehemaligen Fußballprofis Maurizio Gaudino und Krassimir Balakov. Traber wird im Laufe des Tages mehrere Vorstellungen auf dem Hochseil geben. Der aus der legendären Traberfamilie stammende Artist ist vier Mal im Guinnessbuch der Rekorde vertreten und plant weitere Bestleistungen. Er überquerte unter anderem die Zugspitze auf einem zwölf Millimeter dünnen Drahtseil und hält mit elf Tagen den Rekord für die längste Zeit, die ein Mensch ununterbrochen auf einem Hochseil verbrachte.

Beim Torwandschießen zeigen die einstigen Bundesligaprofis Krassimir Balakov und Maurizio Gaudino, die beide beim VfB Stuttgart unter Vertrag standen, ihr Können.

Das Golfspiel soll auch nicht zu kurz kommen. Auf der Übungsanlage, dem "Driving Range", können sich Besucher auch ohne Vorkenntnisse mit Schläger und Ball an diversen Abschlägen versuchen. Die gesamte Anlage kann zudem besichtigt und in Begleitung von erfahrenen Golfern auch bespielt werden. Für die Kleinen gibt es ein "Kinderhochseil" und eine Hüpfburg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Flucht vor Schiiten-Miliz: Ein sicheres und freies Leben

... aber hält es? Suha Alibrahim ist mit ihrer Familie aus dem im Irak geflohen. Sie arbeitet als Bundesfreiwillige in Hall. weiter lesen