Prekäre Situationen bei Wendemanövern

|

Im Gewerbegebiet Äußerer Eichwald in Mainhardt kommt es öfter zu Wendemanövern, bei denen Lastwagenfahrer versuchen, in Stichstraßen zu wenden. Das hat Beate Wieland vom gleichnamigen Steinmetzbetrieb, der "Im Seetal" beheimatet ist, beobachtet. Darunter seien auch LKW mit Anhänger. In der Bürgerfragestunde des Gemeinderats hat Beate Wieland auf die mitunter prekären Situationen aufmerksam gemacht. Bürgermeister Damian Komor erklärte, dass die Wendemanöver eigentlich unnötig seien, denn es handele sich nicht um eine Sackgasse, sondern man könne um die Einkaufsmärkte herumfahren. Die Verwaltung will aber noch prüfen, ob der Rundkurs auch für LKW mit Anhänger breit genug ist. Wenn das der Fall sein sollte, so regte Gemeinderat Thomas Bommerer an, solle die Gemeinde ein entsprechendes Verkehrsschild aufstellen. kor

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Brand in Lackiererei in Ingersheim

Ein Feuerwehrmann ist beim Löschen des Brandes schwer verletzt worden. Sie ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. weiter lesen