POLIZEIBERICHT vom 31. März

|

Weiterfahrt untersagt

Kirchberg - Eine Polizeistreife hat auf der A 6 am Donnerstag gegen 16 Uhr einen verkehrsunsicheren Mercedes Vito ermittelt. Im Fahrzeug waren neun Personen mit Gepäck. Der Fahrer wurde angezeigt und die Weiterfahrt untersagt, weil die Insassen auf selbst gebauten Sitzen, die nicht ordnungsgemäß befestigt waren, saßen. Außerdem fehlten die Gurte.

Handtaschenraub vereitelt

Gaildorf - Einer älteren Dame ist am Donnerstag an der Ampel in der Stadtmitte von Gaildorf beinahe ihre Handtasche gestohlen worden. Das beobachtete eine Autofahrerin. Sie bemerkte zwei Frauen, die die Dame in ein Gespräch verwickelt hatten. Als eine der beiden Frauen in die Handtasche der Rentnerin griff, reagierte die Autofahrerin schnell und hupte. Die Diebinnen flüchteten ohne Beute.

Getränkemarkt beraubt

Blaufelden - Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Donnerstag mehr als 100 Schachteln Zigaretten aus einem Getränkemarkt in der Langenburger Straße entwendet. Der Täter hatte dazu die Eingangstür aufgehebelt. Es entstand ein Schaden von 1200 Euro.

Laptop gestohlen

Stimpfach - Ein Einbrecher ist am Donnerstag zwischen 3.30 und 6.15 Uhr in die Büro- und Produktionsräume eines Betriebs in Randenweiler eingedrungen. Der Täter durchsuchte sämtliche Räume, durchwühlte Schreibtische und Schränke und brach mehrere Kassen auf. Vermutlich nahm er nur einen Laptop mit. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ganz subjektiv anderer Meinung

Weite Teile der Haller Straße werden von einem großzügigen Radweg gesäumt. Auf Höhe der Firma HBC aber muss ein Lückenschluss her. Wie dieser aussehen soll, bleibt umstritten. weiter lesen