POLIZEIBERICHT vom 31. Dezember

|

Ohne Führerschein

Crailsheim - Die Polizei hat am Samstag gegen 3.10 Uhr in der Haller Straße einen 46-jährigen Mercedes-Fahrer ohne Führerschein aus dem Verkehr gezogen.

Familienstreit eskaliert

Crailsheim - Ein 35-Jähriger, stark betrunkener Mann hat am Freitagabend bei einem Familienstreit in der Wohnung seiner Lebensgefährtin in der Leonhard-Cullmann-Straße randaliert. Die Polizei wurde gegen 21.30 Uhr gerufen. Als die Beamten versuchten, den Mann in Gewahrsam zu nehmen, widersetzte sich dieser massiv und musste überwältigt werden. Die Nacht verbrachte er bei der Polizei.

Einbrecher scheitern

Crailsheim - Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, in eine Wohnung in der Mozartstraße einzubrechen. Die Täter schoben den Rollladen einer Terrassentür nach oben und durchtrennten einige Lamellen. In die Wohnung schafften sie es aber nicht. Bei dem versuchten Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro.

Betrunkener randaliert

Crailsheim - In der Nacht zum Sonntag hat ein betrunkener 22-Jähriger in der Schönebürgstraße randaliert. Bei einer Veranstaltung pöbelte er die Gäste an. Auf einem Parkplatz beschädigte er einen Renault und versuchte, den Fahrer am Wegfahren zu hindern. Die Windschutzscheibe ging durch Schläge zu Bruch. Anschließend flüchtete der Mann.

Zu früh gezündet

Crailsheim - Gleich zweimal ist die Polizei am Samstagabend ausgerückt, weil auf dem Volksfestplatz Silvesterknaller gezündet wurden - teilweise aus Autos heraus. Das Abfeuern von Feuerwerk ist ohne Genehmigung nur in der Silvesternacht erlaubt.

Geldbeutel weg

Wallhausen - In einem Mehrfamilienhaus in der Hengstfelder Straße ist ein Geldbeutel verschwunden. Eine 26-jährige Frau hatte ihn am Donnerstagabend versehentlich auf dem Briefkasten liegenlassen. Am Freitagmorgen war die Geldbörse weg.

Auto gerammt

Rot am See - Eine VW-Fahrerin hat am Samstag gegen 12.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Crailsheimer Straße beim Ausparken einen Renault gerammt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1700 Euro.

Motorsägen gestohlen

Leukershausen - Unbekannte haben in der Zeit zwischen dem 16. und dem 29. Dezember zwei Motorsägen der Marke "Stihl" aus einer Scheune in Leukershausen gestohlen.

Brennender Container

Kirchberg - An einer Bushaltestelle in der Crailsheimer Straße ist am Samstagmorgen ein brennender Altkleidercontainer entdeckt worden. Wie er in Brand geriet, konnte bislang nicht festgestellt werden. Eventuell könnten in der Nacht gezündete Böller die Ursache sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen