POLIZEIBERICHT vom 28. Januar

|

Unfälle beim Ausparken

Crailsheim - Gegen 18.15 Uhr wollte am Freitag ein BMW-Fahrer in der Beethovenstraße rückwärts ausparken. Dabei stieß er gegen einen geparkten Mercedes. Der Sachschaden beträgt 4500 Euro. - In der Fronbergstraße wollte eine Audi-Fahrerin am Freitagnachmittag rückwärts ausparken. Sie kollidierte mit einem auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten Golf. Der Schaden liegt hier bei ungefähr 400 Euro.

Fahrzeug übersehen

Crailsheim - Am Freitag gegen 17.55 Uhr fuhr eine 27-jährige Chevrolet-Fahrerin rückwärts aus einem Parkplatz in der Bahnhofstraße und übersah dabei einen auf den Parkplatz einfahrenden Hyundai. Beim Zusammenstoß entstand ein Unfallschaden von ungefähr 1500 Euro.

Auffahrunfall

Crailsheim - Am Freitagvormittag übersah ein 25-jähriger Ford-Fahrer auf der B 290 beim Fallteich einen vor ihm anhaltenden Fiat. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 2300 Euro.

Kamin hat gebrannt

Rot am See - Kurz nach Mitternacht ist am Samstag der Kamin eines Wohnhauses in der Wiesenbacher Straße in Rot am See in Brand geraten. Im Einsatz waren die Feuerwehren von Rot am See und Brettheim, die das Feuer schnell im Griff hatten. Am Gebäude selbst entstand kein Schaden.

Dieb unterwegs

Frankenhardt - Zwischen 11 und 12.30 Uhr hat am Freitag ein unbekannter Täter aus einem Raum eines landwirtschaftlichen Anwesens in Sandhof Bargeld sowie Popcorn gestohlen. Die Ermittlungen dauern an.

Einbruch in Jugendraum

Fichtenau - Unbekannte Täter brachen, vermutlich bereits am vergangenen Montag, in einen Jugendraum in der Buckenweiler Straße in Fichtenau-Lautenbach ein. Sie entwendeten mehrere elektronische Geräte im Gesamtwert von 190 Euro.

Verkehrskontrollen

Landkreis - Am Freitag hat die Polizei bei mehreren Kontrollen zahlreiche Verstöße festgestellt. Bei einer Tempomessung auf der L 2218 bei Ilshofen waren fünf Fahrzeuge zu schnell unterwegs. Auf der A 6 hielten 14 Lastwagen zu wenig Abstand ein. Zusätzlich wurden mehrere überladene Fahrzeuge ermittelt.

Körperverletzung

Gründelhardt - Bei einer Faschingsveranstaltung in Gründelhardt hat es am Sonntag um 2.25 Uhr eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 19 Jahre alten Mann und einer weiteren Person gegeben. Als ein 28-Jähriger die Streithähne trennen wollte, wurde er vom 19-Jährigen angegriffen und verletzt.

Crash auf Parkplatz

Crailsheim - 3000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag um 10.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Gaildorfer Straße ereignet hat. Ein 64-jähriger Citroen-Fahrer und eine 56-jährige Fiat-Lenkerin wollten gleichzeitig rückwärts ausparken und übersahen hierbei den jeweils anderen.

Leicht verletzt

Rosengarten - Von Hall in Richtung Westheim war am Samstag um 18 Uhr ein 50-jähriger VW-Fahrer unterwegs. Am Kreisverkehr am Ortsbeginn von Uttenhofen musste er anhalten. Das erkannte ein 70 Jahre alter Mercedes-Fahrer zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde eine 49-jährige Beifahrerin im VW leicht verletzt. Es entstanden 2000 Euro Schaden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neues Zuhause für 84 Flüchtlinge

Das Übergangswohnheim an der Eckartshäuser Straße in Ilshofen direkt neben der BAG-Tankstelle soll im November bezugsfähig sein. weiter lesen