POLIZEIBERICHT vom 12. April

|

Reh rennt in Auto

Langenburg - Eine Ford-Fahrerin hat am Dienstag um 23.10 Uhr ein Reh auf der Landesstraße 1042 zwischen Nesselbach und Laßbach überfahren. Am Auto entstanden 1000 Euro Schaden.

Nach Unfall getürmt

Wallhausen - Der Fahrer eines weißen Lastzuges hat sich am Dienstag um 17 Uhr unerlaubt von einem Unfall auf der B 290 von Rot am See nach Wallhausen entfernt. Kurz vor Wallhausen streifte er die Leitplanke. Ein nachfolgender Fahrer notierte sich das Kennzeichen des Anhängers.

Ohne "Pappe" unterwegs

Rot am See - Die Polizei hat am Dienstag um 20.45 Uhr auf der Hauptstraße einen 29-jährigen Rollerfahrer ohne gültigen Führerschein kontrolliert. Er wird nun angezeigt.

Gespann überladen

Kirchberg - Ein Gespann auf der A 6 wurde am Dienstag um 8.15 Uhr deutlich überladen von der Polizei angehalten. Der polnische Fahrer hatte Sperrmüll und Gepäck geladen. Er durfte nicht weiterfahren und musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Diesel abgezapft

Satteldorf - Ein unbekannter Täter hat am Osterwochenende den Tankdeckel eines Radbaggers neben einer Feldscheune an der Triftshäuser Straße in Gröningen aufgebrochen. Er schläuchelte 40 Liter Diesel im Wert von rund 150 Euro ab.

Vandalen auf Friedhof

Wallhausen - Unbekannte Täter haben am Sonntag in der Zeit zwischen 10 und 14.30 Uhr auf dem Friedhof in Hengstfeld Blumenschmuck eines frisch angelegten Grabes ausgerissen und eine Porzellanfigur beschädigt. Die Blumen verstreuten sie auf dem Friedhof. Schaden: 100 Euro.

Kupferkabel gestohlen

Fichtenau - Ein Unbekannter hat am vergangenen Donnerstag eine Kabeltrommel mit rund 200 Meter Kupferkabel im Wert von 700 Euro im Ulmenweg in Wildenstein gestohlen.

Falsch ausgeparkt

Crailsheim - Beim Ausparken aus einem Parkplatz in der Haller Straße ist am Dienstag um 14 Uhr ein Audi auf einen parkenden BMW geprallt. Der Schaden beträgt 2700 Euro.

Unachtsam aufgefahren

Crailsheim - An der Einmündung der Ludwig-Ehrhard-Straße in die Willy-Brandt-Straße ist am Dienstag eine Skoda-Fahrerin um 11 Uhr auf einen Suzuki aufgefahren. An den beiden Autos entstanden 1500 Euro Schaden.

Geparktes Auto gestreift

Crailsheim - Ein Ford hat am Dienstag um 10.30 Uhr auf dem Ingersheimer Weg einen geparkten VW gestreift. Der Schaden beträgt 3000 Euro.

Einbruch in Kindergarten

Crailsheim - Über das Osterwochenende haben Unbekannte versucht, in einen Kindergarten in der Frundsbergstraße einzubrechen. Es gelang ihnen nicht. Der Schaden: 500 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Land arbeitet an Neukonzeption des Radwegenetzes

Landtagsabgeordneter Bullinger bekommt Auskunft vom Land zur Lage der Radwege im Landkreis. weiter lesen