POLIZEIBERICHT vom 11. Juni 2013

|

An Ampel aufgefahren

Satteldorf - 6500 Euro Schaden hat es am Sonntag gegen 12 Uhr bei einem Unfall in Satteldorf gegeben. Eine VW-Lenkerin war dort auf der B 290 von Wallhausen in Richtung Crailsheim unterwegs. An der Einmündung zur K 2659 erkannte sie unachtsam zu spät, dass vor ihr Fahrzeuge an einer Ampel gehalten hatten. Sie fuhr auf einen Mercedes auf und schob diesen gegen einen Skoda. Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt.

Vorfahrt missachtet

Kreßberg - Vom Abzweig nach Wäldershub auf der L 1070 wollte am Sonntag um 12.20 Uhr eine Audi-Fahrerin nach links auf die Landesstraße 2218 abbiegen. Dabei übersah sie einen auf der L 2218 nahenden Chevrolet und prallte mit ihm zusammen. Durch die Aufprallwucht wurde der Chevrolet nach links abgewiesen. Die beiden Insassen erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 8500 Euro.

Mittelleitplanke gestreift

Ilshofen - Beim Überholen auf der A 6 ist am Sonntag um 19.20 Uhr der Fahrer eines Volvo aus Unachtsamkeit zu weit nach links geraten und streifte an der Mittelleitplanke entlang. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam letztlich auf dem Standstreifen zum Stehen. Am Volvo entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 3500 Euro.

Unter Alkoholeinfluss

Kirchberg - Während eine Polizeistreife am Sonntag um 12.10 Uhr auf der Ortsstraße einen Laster-Fahrer kontrollierte, fuhr der Lenker eines Leichtkraftrades vorbei und rief den Beamten etwas Unverständliches zu. Der Biker wurde angehalten und kontrolliert. Er stand unter Alkoholeinwirkung. Es wurde eine Blutprobe angeordnet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen