Politiker auf Radtour durch den Wahlkreis

Harald Ebner fährt dann mal Rad: Der Bundestagsabgeordnete der Grünen ist seit Montag in seinem Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe unterwegs - mit dem Fahrrad. Er macht mehrmals Station.

|

Ebner radelt in dieser Woche zusammen mit Grünen-Mitgliedern an Jagst und Kocher entlang. Mit dabei sind auch Bürger, die Interesse daran haben, mit dem Politiker durch die Gegend zu radeln. Am Montag machte der Tross Halt beim Betrieb Hohenloher Schaumweine in Unterregenbach, an der Badestelle in Eberbach und am Heuhotel in Dörzbach.

Gestern radelte Ebner mit seinem Tross zum Birkenhof der Familie Wunderlich, die Zebus auf der Weide hält. Die Radler besuchten mehrere Badestellen und Picknickplätze an Jagst und Kocher. Am Abend kehrte die Gruppe im Bioland-Restaurant Rössle in Bretzfeld ein. Dort informierten sich die Radler über das Slow-Food-Konzept der Betreiberfamilie Gehr.

Heute, 7. August, steht um 10 Uhr ein Besuch der Wiesenkelter in Verrenberg auf dem Programm der radelnden Gruppe.

Zum Abschluss der Tour treffen sich Ebner und Anhang mit dem Bundesvorsitzenden der Grünen, Cem Özdemir: Heute um 15 Uhr heißt es in Öhringen deshalb "Schlemm mit Cem". Treff ist beim Wasserspielplatz an der Stadtmauer. Nach der Radtour gibt es dort zur Abkühlung Bio-Honig-Eis der Imkerei Kress. Kinder bekommen das Eis gratis.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Flucht vor Schiiten-Miliz: Ein sicheres und freies Leben

... aber hält es? Suha Alibrahim ist mit ihrer Familie aus dem im Irak geflohen. Sie arbeitet als Bundesfreiwillige in Hall. weiter lesen