Pflegeheim statt Bankschalter

Ein Praktikum im Kindergarten oder Tierheim? Vier Azubis der Sparkasse Hall-Crailsheim haben sich für drei Tage im Pflegestift entschieden.

|

Es ist üblich, dass die Auszubildenden der Sparkasse im ersten Ausbildungsjahr ein dreitägiges Sozialpraktikum absolvieren. Eine Mitarbeiterin des Pflegestifts Vellberg, die zusätzlich noch in der Sparkasse tätig ist, schlug vor, das Praktikum - anstatt im Kindergarten oder im Tierheim - im Pflegeheim in Vellberg zu machen. Die Azubis waren begeistert.

Schnell stellten sie Kontakt mit dem Pflegedienstleiter Manfred Wieland her, um alles zu besprechen. Laura Keck, Jasmin Seibold, Kathrin Mares und Meltem Bakay gingen das Projekt mit Feuereifer an. Sie schneiderten Sitzkissen für die Bänke im Eingangsbereich. Dafür besorgten sie Stoff, Nadeln, Faden und Schaumstoff. Dann rückten sie mit einer Nähmaschine und großem Tatendrang an. Die Bewohnerinnen des Pflegestifts überwachten alles ganz genau und gaben Nähtipps. Nach drei Tagen war das Werk fertig: Zwei große Kissen pro Bank, die die Auszubildenden mit viel Spaß genäht hatten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stillstand-Windrad in Orlach: Richter soll bald entscheiden

Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim will im Dezember seine Entscheidung bekanntgeben. weiter lesen