Ökomobil zeigt die Wiese als Lebensraum

Das Ökomobil des Regierungspräsidiums Stuttgart kommt am Montag, 5. August, nach Mainhardt. Kinder können viel über die Natur lernen.

|

Das Ökomobil ist ein fahrendes Labor, das unterschiedlich eingesetzt werden kann und von einem Biologen betreut wird. Am 5. August kommt das Ökomobil mit dem Thema "Lebensraum Wiese" nach Mainhardt. Es macht Station beim Limesbiotop am Limeswanderweg, das ist eine Patenschaft der Albvereinsjugend Mainhardt.

Kinder können mit Hilfe des Ökomobils den Lebensraum Wiese erforschen, Tiere und Pflanzen unter dem Mikroskop betrachten. Es gibt auch Spiele zum Thema Wiese.

Am 5. August von 10 bis 13 Uhr können Kinder im Alter von sechs bis sieben Jahren teilnehmen, von 14 bis 17 Uhr ist die Gruppe der Acht- bis Zehnjährigen eingeladen. Derzeit gibt es in beiden Gruppen noch wenige freie Plätze. Interessenten melden sich bei Familie Stadelmann, Telefon (07903) 941876. Dort sind auch weitere Infos zu der Veranstaltung erhältlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen