NOTIZEN vom 5. Januar aus Crailsheim und Umgebung

|

Erinnerungsstätte offen

Brettheim - Erstmals im neuen Jahr lädt die Erinnerungsstätte für "Die Männer von Brettheim" zum Besuch ein. Die ständige Ausstellung im Brettheimer Rathaus ist morgen von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Danach kann die Erinnerungsstätte ebenfalls an jedem ersten Sonntag im Monat besichtigt werden. Jeweils um 15 Uhr wird ein Dokumentarfilm über die Kriegsereignisse gezeigt. Wer die Erinnerungsstätte außerhalb dieser Zeiten besuchen möchte, kann mit Norman Krauß (Telefon 0 79 58 / 5 08) einen Termin vereinbaren. Die Vereinsmitglieder sind zur Hauptversammlung (Mittwoch, 30. Januar, 19.30 Uhr) eingeladen. Infos unter www.brettheimmuseum.hohenlohe.net.

Meditationskurs beginnt

Langenburg - In der Märchenwirkstatt Sternenweg in Langenburg startet ein neuer Meditationskurs am Montag, 7. Januar, von 20 bis 21.30 Uhr. Weitere Termine sind 7., 14., 21. und 28. Januar und 4. Februar. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0 79 05 / 94 06 77.

Vortrag übers Pilgern

Rot am See - Pilgern nach Santiago de Compostela - so lautet das Vortragsthema, zu welchem die Evangelische Kirchengemeinde Rot am See am Mittwoch, 9. Januar, um 14 Uhr ins evangelische Gemeindehaus einlädt. Als Referent fungiert Manfred Reich vom Vorstand des Kreisseniorenrates. Millionen Menschen haben sich auf den Weg gemacht, obwohl es sich um eine entbehrungsreiche Angelegenheit handelt. Auf der Suche nach was? Die Zuhörer erwarten interessante Antworten und eigene Beobachtungen des Referenten. Der Eintritt ist frei.

Mit Bürgern im Gespräch

Schwäbisch Hall/Künzelsau - Die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade bietet im Januar zwei Bürgersprechstunden in Schwäbisch Hall und Künzelsau an: Dienstag, 8. Januar, von 18 bis 19.30 Uhr in Schwäbisch Hall im SPD-Bürgerbüro, Obere Herrngasse 8 und am Freitag, 25. Januar, von 17 bis 18 Uhr in Künzelsau im Wahlkreisbüro, Keltergasse 47. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um Anmeldung im Künzelsauer Wahlkreisbüro unter Telefon 0 79 40 / 9 82 99 47 oder via E-Mail an annette.sawade@wk.bundestag.de gebeten.

Karten fürs Fischessen

Honhardt - Der Kartenverkauf für das Fischessen des ASV Honhardt am Samstag, 16. Februar, ist gestartet. 300 Eintrittskarten stehen für die Gäste zur Verfügung. Die Eintrittskarten können unter Telefon 01 75 / 1 18 01 49 bestellt werden. Nähere Infos findet man auch auf der neuen Homepage asv-honhardt.de. Die durch Mitglieder dekorierte Sandberghalle, die blaue Lagune und die Fischerbar sind feste Bestandteile des Abends. Dazu kommt ein kleines Abendprogramm und Unterhaltungsmusik. Mit dem reichhaltigen warmen Essen startet das Fischessen um 19 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Zubereitet werden viele und abwechslungsreiche internationale Leckereien, eine Fischsuppe, Fisch- und Meeresfruchtgerichte, verschiedene Salate sowie im Anschluss an das warme Essen ein großes kaltes Büfett. Zudem gibt es wieder die beliebte Fisch-Tombola.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo