Noch freie Plätze in Bus nach Berlin - Landrat Gerhard Bauer stellt Region vor

|

Delegation Aus dem Kreis fährt am Samstag, 18. Januar, (Start: 3 Uhr, am Regionalmarkt Wolpertshausen) ein Bus nach Berlin. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung unter Telefon (07904) 9797-0.

Großdemo Beginn der Demonstration der Naturschutzverbände am Samstag ist um 11 Uhr vor dem Kanzleramt.

Aussteller Auf der Grünen Woche sind die Aussteller aus Baden-Württemberg meist in der Halle 22 zu sehen. Mit dabei sind unter anderem die Haller Löwenbrauerei, die Firma Bürger (in Crailsheim stellt Bürger Maultaschen her) und die Kupferzeller Firma Obenland mit Reinigungsmitteln. Landrat Gerhard Bauer und WFG-Geschäftsführer Helmut Wahl präsentieren am Samstag, 18. Januar, auf dem Stand des Deutschen Landkreistags Angebote für Aktivtourismus sowie kulinarische Genüsse aus Hohenlohe. Mit dabei ist auch die Biermanufaktur Engel aus Crailsheim mit ihren Bierspezialitäten. Zudem werden Wein aus Hohenlohe und Wurstkreationen vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein angeboten. Die Präsentation findet mit dem Hohenlohekreis statt, auf den Hohenloher Kultursommer wird hingewiesen. Um Mittag werden die Landräte Bauer und Neth (Hohenlohekreis) mit der Weinkönigin Lilia Schiebe und mit Wilhelm Fach, Chef der Biermanufaktur Engel, auf dem Podium die Region vorstellen. Standort: Halle 4.2, Stand 110; das Motto "Lust aufs Land".

Hällische Schweine grunzen vor Kanzleramt
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Lackiererei-Werkshalle in Ingersheim komplett niedergebrannt

Bei Löscharbeiten im Industriegebiet Südost in Crailsheim ist am Sonntagmorgen ein Feuerwehrmann verletzt worden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 200 000 Euro. weiter lesen