Neues Spielgerät an Gründelhardter Grundschule eingeweiht

An der Grundschule in Gründelhardt ist kürzlich eine neue Kletteranlage mit Rutsche eingeweiht worden. Sie wird schon fleißig genutzt.

|
Freuten sich mit den Schülern (von links): Rektor Matthias Fleck, Lena Frank von der Raiffeisenbank und Bürgermeister Jörg Schmidt. Privatfoto

Bürgermeister Jörg Schmidt und Hauptamtsleiterin Simone Gahm von der Gemeindeverwaltung sowie Lena Frank von der Raiffeisenbank Frankenhardt-Stimpfach kamen als Gäste zu der Einweihung.

Nachdem Schulleiter Matthias Fleck alle Anwesenden begrüßt hatte, wurden zunächst die Gewinner des diesjährigen Schul-Luftballonwettbewerbs bekannt gegeben. Die Ballons von Vitali Arnold, Lea-Sophie Häfele und Jonas Ruf waren am weitesten geflogen. Für sie gab es von der Raiba Frankenhardt-Stimpfach jeweils einen Gutschein als Preis.

Anschließend übergaben Bürgermeister Schmidt und Rektor Fleck das neue, heiß ersehnte Pausenspielgerät offiziell seiner Bestimmung. In der Woche zuvor hatten die Grundschüler das Teil schon auf Herz und Nieren getestet - und für sehr gut befunden.

Schmidt bedankte sich bei Fleck und dem Lehrerkollegium für die Initiative, als es um die Anschaffung des Geräts ging und erinnerte auch daran, dass es der Brief eines Schülers der Grundschule an ihn gewesen sei, der das Ganze ins Rollen gebracht hatte. Lena Frank übergab stellvertretend für die Raiffeisenbank einen Scheck über 500 Euro an Rektor Fleck - zur Mitfinanzierung des Pausenspielgeräts.

In einer Pressemitteilung der Schule heißt es: "Wenn man unsere Kinder beim Klettern, Rutschen, Steigen, Balancieren beobachtet, sieht man, wie viel Freude ihnen geschenkt wurde!"

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Fachkräfte aufs Land holen

Das neu gegründete Städtebündnis „Hohenlohe Plus“ will sich gemeinsam für eine Stärkung der Wirtschaftsregion einsetzen. weiter lesen