Neuer Schlepper für den Bauhof

|

Der Ilshofener Bauhof bekommt einen neuen Schlepper - der Gemeinderat hat das in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Es wird ein sogenannter Vario-Schlepper sein, der wahlweise mit Frontlader, Klappschaufel oder Salzstreuer ausgerüstet werden kann. Das Fahrzeug kostet gut 111000 Euro. Seine Anschaffung war nötig geworden, weil ein alter Bauhofschlepper ausgedient hat - er stammt aus dem Jahr 1999. Der Bauhof wird sich noch ein zweites Gerät anschaffen können, entschied der Gemeinderat. Für 10000 Euro soll eine Hubarbeitsbühne gekauft werden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zusammen ist man weniger allein

Viele Menschen vereinsamen mit zunehmendem Alter in ihren eigenen vier Wänden. Eine Gruppe Crailsheimer hat ein wirkungsvolles Mittel dagegen gefunden. weiter lesen