Neue Flüchtlingsunterkünfte für Frankenhardt

Neben der syrischen Familie, die in Oberspeltach zu Hause ist, könnten bald rund 40 zusätzliche Flüchtlinge in der Gemeinde Frankenhardt untergebracht werden. Im Gespräch ist ein Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten in Honhardt neben der Lager- und Fahrzeughalle des Bauhofs.

|

Dass der Landkreis in Verhandlungen mit dem Besitzer steht, bestätigte Frankenhardts Bürgermeister Jörg Schmidt am Montag auf HT-Nachfrage. "Ein Mietvertrag wurde noch nicht unterzeichnet", hieß es derweil vom Landkreis.

Zudem stünden der Gemeinde für eine etwaige Anschlussunterbringung in Gründelhardt eine Wohnung in der Ringstraße und ein Haus in der Crailsheimer Straße zur Verfügung. Mit dem Thema Flüchtlinge befasst sich auch der Gemeinderat auf seiner Sitzung im Feuerwehrgerätehaus in Honhardt am Donnerstag um 19.30 Uhr. Eine Woche später, am 29. Januar, findet um 19 Uhr eine Bürgerversammlung in der Sandberghalle in Honhardt statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Beherzt eingegriffen

Rund 50 000 Euro Schaden ist gestern bei einem Brand in Roßfeld entstanden. weiter lesen