Nächtlicher Beutezug

|

Ein Unbekannter war in der Nacht zum gestrigen Montag in Westheim unterwegs und hat offenbar versucht, geparkte Fahrzeuge zu öffnen, berichtet die Polizei. In der Straße Raingarten hatte der Täter Erfolg: Er entdeckte ein nicht verschlossenes Auto. Im Inneren des Wagens fand er etwa 100 Euro Bargeld, das er an sich nahm. Bislang sind keine weiteren Diebstähle angezeigt worden. Hinweise von Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, erhofft sich nun der Polizeiposten Gaildorf (Telefon 07971 / 95090).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Crailsheimer Justiz endlich wieder in würdiger Bleibe

Justizminister Guido Wolf und Staatssekretärin Gisela Splett übergeben neu-altes Gebäude. Nach fast 40 Jahren ist es jetzt wieder am Schlossplatz. weiter lesen