Mit Stäben über Gräben: Ilshofener Schüler üben sich in Stabsprung

300 Kinder der drei Ilshofener Schulen haben an der Aktion Kinderleichtathletik unterwegs teilgenommen. Diese wurde vom TSV organisiert.

|

Die vom Württembergischen Leichtathletik Verband (WLV) ins Leben gerufene Aktion startete in diesem Jahr beim TSV Ilshofen. Teilgenommen haben die Grundschulklassen der Hermann-Merz-Schule, der Maria-Montessori-Schule sowie die Schmerachschule Eckartshausen/Oberaspach.

Die Kinder lernten an sieben Stationen die Vielfalt der Leichtathletik kennen: Vom Hindernislauf ("Schnell weg, schnell drüber und schnell weiter") über Stabsprung ("Mit Stäben über Gräben") und Wurf mit Gegenständen ("1, 2, 3 - dann fliegt das Ding") bis zur "Formel Eins" und "Auf- und Abbaustaffel" wurden Trainingsmöglichkeiten vorgestellt. Auch klassische Leichtathletikdisziplinen wie 50 Meter Sprint und Weitsprung wurden kindgerecht verpackt, teilt der TSV mit. Beeindruckend für die Kinder und Helfer waren die Demonstrationen von Rene Stauß (aktiver Zehnkämpfer und beim WLV). Er zeigte beim Wurf und Weitsprung das Leistungsvermögen eines Topathleten.

TSV Ilshofen organisiert mit 40 Helfern das Event

Zu Gast war auch der Ehrenpräsident des WLV, Karl-Heinrich Lebherz. In einem Grußwort bedankte er sich beim TSV für die gute Organisation der Veranstaltungen. Für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung haben die mehr als 40 Helfer gesorgt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die „BG“ setzt Zeichen gegen den explodierenden Markt

Die Baugenossenschaft Crailsheim kritisiert die Wohnbaupolitik der letzten Dekade und realisiert 43 neue Wohnungen im Stadtteil Türkei. weiter lesen