Mit Geld werden Brunnen gebaut

Große Freude bei der Scheckübergabe an die Kindernothilfe: Die Schule Schrozberg hat einen vierstelligen Spendenbetrag gesammelt.

|
Freude bei den Kindern und Leiterinnen der AGs. Bei den Schulprojekten sind mehr als 1500 Euro für die Kindernothilfe gesammelt worden. Privatfoto

Mehr als 1500 Euro - ein toller Erfolg für ein langes und umfangreiches Projekt in den Grundschulklassen. Im Unterricht der ersten bis vierten Klassen wurden ausführlich die Themen Kinderarbeit und Kinderrechte behandelt. Die Problematiken der Dritten Welt verbunden mit dem Leid der dort lebenden Kinder standen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Wasserknappheit in Äthiopien. Die Schrozberger Schüler erkannten, dass es nicht überall auf der Welt selbstverständlich ist, dass Wasser einfach so aus dem Hahn kommt.

Um die Kindernothilfe zu unterstützen, knüpften die Schüler der Grundschulklassen Freundschaftsbänder, falteten Wundertüten und stellten Bauchläden her. Der Verkauf der Produkte beim Nachmittagsangebot brachte Einnahmen in Höhe von 350 Euro.

Höhepunkt des AG-Nachmittags war die Aufführung eines Kindermusicals. Bei der gemeinsamen Vorstellung von Chor-AG, Tanz-AG und Musical-AG der Grundschule kamen weitere 1200 Euro an Eintrittsgeldern zusammen. Insgesamt wurden 1564,38 Euro gesammelt. Die Leiterinnen der Chor-AG und der Musical-AG, Dorothea Conradt und Elisabeth Groß, übergaben die Spende an die Kindernothilfe. Das Geld dient zur Finanzierung eines Brunnenprojekts in Äthiopien.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ticker: Die Bundestagswahl im Wahlkreis Hall-Hohenlohe

Lange haben sie sich vorbereitet auf den Tag, heute ist so weit: Die Bundestagskandidaten erfahren heute, wie erfolgreich ihr Wahlkampf war. weiter lesen