Landkreis Hall wird dieses Jahr 40 Jahre alt

1973 schuf eine Verwaltungsgebietsreform in Baden-Württemberg ein neues Gebilde: Am Neujahrstag ist der heutige Landkreis Schwäbisch Hall 40 Jahre alt geworden. Das soll im neuen Jahr gefeiert werden.

|

Im Kreisarchiv wird derzeit in alten Akten gestöbert: 40 Jahre alte Dokumente geben der Kreisarchivarin Monika Kolb und ihrem ehrenamtlichen Helfer Wolfgang Weirether, der einst Hauptamtsleiter im Haller Landratsamt war, Auskunft über das Entstehen des heutigen Landkreises. Die beiden bereiten eine Ausstellung vor, die am Dienstag, 23. Juli, mit einer feierlichen Sitzung des Kreistags eröffnet werden soll, wie die Kreistagsgeschäftsführerin Ute Bürkert gestern mitteilte. Die öffentliche Ausstellung im Foyer des Haller Landratsamts informiert, wie vor 40 Jahren aus den Altkreisen Schwäbisch Hall und Crailsheim sowie dem Limpurger Land um Gaildorf, das zuvor zum Kreis Backnang gehörte, der neue Landkreis Schwäbisch Hall entstanden ist. Grundlage waren Verwaltungsreformen, in denen zuvor Gemeinden neu geordnet und schließlich 1972 die Gebiete der Landkreise neu zugeschnitten wurden. Die Kreisgebietsreform trat zum 1. Januar 1973 in Kraft. Erster Landrat des neuen Kreises Schwäbisch Hall wurde der vormalige Haller Landrat Roland Biser.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein strahlendes Meer unter Sternen

Tausende von Besuchern genossen am Sonntagabend bei windstillem Wetter das stimmungsvolle Lichtermeer des 55. Goldbacher Lichterfestes. weiter lesen