Landesdenkmalamt stuft Windräder im Brüchlinger Wald als "noch vertretbar" ein

Schützenhilfe für ihren Protest gegen den Windpark im Brüchlinger Wald erhofft sich die Bürgerinitiative vom Landesdenkmalamt: Die Gruppe befürchtet, dass die Windräder auch die Hintergrundkulisse von Stadt und Schloss Langenburg prägen.

|

Im Umweltbericht des Regionalverbandes zur Fläche "10-SHA", der sich allerdings nicht auf die Hochebene, sondern nur auf das Tal bezieht, heißt es dazu: "Trotz der zu erwartenden Gesamthöhe der Windkraftanlagen besteht eine gemeinsame Sichtbarkeit von Stadt und Schloss Langenburg vom Jagsttal aus nur von waldfreien, erhöhten Standorten aus. Als wesentliche relevante Sichtbeziehung wurde nach Angaben des Landesamtes für Denkmalpflege, nach Sichtbarkeitsanalysen und gemeinsamer Ortsbesichtigung der Blick von Süden, südlich von Bächlingen angesehen. Aufgrund der nur teilweisen Sichtbarkeit der Windkraftanlagen (maximal halber Rotor), der Lage außerhalb des zentralen Sichtfeldes und der dort bestehenden Vorprägungen wird die Standortentwicklung in der vorgesehenen Form als noch vertretbar eingestuft. Im Umfeld von Ober- und Unterregenbach bestehen ebenfalls kaum gemeinsame Sichtbeziehungen."

Kein Freund der Rotoren
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Video vom Wohnhausbrand in Kirchberg

Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpft mitten in der eng bebauten Altstadt von Kirchberg das Feuer in einem Wohnhaus. weiter lesen