Kreis kompakt vom 8. Januar 2014

|

Sicherheit im Verkehr

Der Verband Katholisches Landvolk (VKL) im Kreis Schwäbisch Hall lädt zu einem Vortrag zum Thema "sicher fit unterwegs" ein. Er beginnt am Donnerstag, 16. Januar, um 14 Uhr im Gemeindehaus Ilshofen-Großallmerspann. Es geht nicht nur um Neuerungen im Straßenverkehr, sondern auch darum, wie der öffentliche Nahverkehr als Alternative zum Auto möglichst bequem genutzt werden kann. Referent an diesem Nachmittag ist Marc Philipp, Mitarbeiter der Kreisverkehrswacht Schwäbisch Hall-Crailsheim. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Multiresistente Keime beunruhigen

Eine Fragestunde im Langenburger Rat löst Stellungnahme zur Wasserqualität der Jagst aus. Der Landkreis Hall gilt mit 424.418 Tieren als „Schweinehochburg“. weiter lesen