Kostenlos mit Bus und Bahn

|

Der Kreisverkehr Schwäbisch Hall bietet allen neu zugezogenen Bürgern von Oberrot die Möglichkeit, zwei Wochen kostenlos Bus und Bahn im Verbundgebiet des Landkreises Schwäbisch Hall zu testen. Im Oberroter Einwohnermeldeamt erhalten Neubürger bei ihrer Anmeldung zukünftig für jedes Familienmitglied eine Anforderungskarte. Diese einfach ausfüllen, abschicken und schon erhalten Interessierte ihre persönliche Testcard.

"Entdecken Sie dabei den öffentlichen Nahverkehr als echte Alternative zum Pkw. Der Kreisverkehr freut sich, Sie bald als Fahrgast begrüßen zu dürfen", wirbt der Oberroter Bürgermeister Daniel Bullinger für die Aktion. Er hat im Februar ebenfalls die Testcard genutzt und Erfahrungen gesammelt (wir berichteten). Das Angebot kam im Rahmen von Gesprächen zur Umsetzung des Energie- und Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde zustande.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen