Kommunalwahl: Politik-Seminar für Frauen

Die frühere Tübinger Landtagsabgeordnete Sabine Schlager (Grüne) spricht am 22. Februar in Sulzdorf über die Gemeindeordnung Baden-Württembergs.

|

Der Landfrauenverband Württemberg-Baden und die Kreislandfrauen Schwäbisch Hall bieten in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung ein Kommunalpolitik-Seminar für Frauen an. Dieses soll die Entscheidung bei den anstehenden Kommunalwahlen erleichtern. Es findet am Samstag, 22. Februar, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Sulzdorfer Rathaus (Landfrauenraum) statt.

Der Fokus der Veranstaltung liege auf der Gemeindeordnung, heißt es in einer Ankündigung. Jedoch werde kein "trockenes Paragrafenwissen" vermittelt, sondern das Zusammenspiel von Gemeinderat, Verwaltung und Bürgern erläutert.

Das Seminar will zum Beispiel Antworten auf die Fragen geben, welche Einflussmöglichkeiten das einzelne Gemeinderatsmitglied hat und wie politische Ideen wirkungsvoll umgesetzt werden können.

Referentin Sabine Schlager, Jahrgang 1953, war von 1984 bis 1989 Mitglied des Gemeinderats von Tübingen und gehörte der Grünen-Fraktion an. Von 1996 bis 2001 war sie Landtagsabgeordnete.

Info Weitere Auskünfte erteilt Jutta Ortlepp vom Landfrauenverband,

Telefon (0711) 24892720,

E-Mail: ortlepp@landfrauen-bw.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Crailsheimer Justiz endlich wieder in würdiger Bleibe

Justizminister Guido Wolf und Staatssekretärin Gisela Splett übergeben neu-altes Gebäude. Nach fast 40 Jahren ist es jetzt wieder am Schlossplatz. weiter lesen